Großer Familientag in Stuhr- Motto: „Unter Drei in Stuhr dabei“

Zurück

Großer Familientag in Stuhr- Motto: „Unter Drei in Stuhr dabei“

Sa, 16.03.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Rathaus Stuhr

Rubrik

Informationsveranstaltungen

Veranstalter

Gemeinde Stuhr in Kooperation mit dem Landkreis Diepholz

Kontakt

Telefon: 0421 5695-235
Telefax: 0421 5695-9235
E-Mail:

Beschreibung

Die Gemeinde Stuhr plant im Rahmen des Präventionsnetzwerkes „Frühe Hilfen“ in Kooperation mit dem Landkreis Diepholz zum ersten Mal einen großen Familientag unter dem Motto „Unter Drei in Stuhr dabei“.
Die Veranstaltung findet am Samstag, 16. März 2019 in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Rathaus Stuhr statt.

Logo "Großer Familientag in Stuhr"Der Familientag wird durch eine große Vielfalt an tollen und informativen Programmpunkten geprägt sein. Im Bereich Gesundheit gibt es einen Workshop zum Thema „Erste Hilfe am Kind“.  Weiterhin können Sie an Info-Ständen zur Zahnhygiene „der erste Zahn“ oder Fragen zur Ernährung „der erste Brei“ mit Fachleuten ins Gespräch kommen. Ergänzt wird das Angebot zur Babymassage, der Trageberatung „Rein ins Tuch“, einer Stillberaterin und Hebammen sowie dem Kinderarzt Dr. Datta.
Das Café Kinderwagen stellt seine Arbeit vor. Ein bunter Fragenkatalog zur Schwangerschaftsberatung, Betreuungsmöglichkeiten in der Kindertagespflege und Krippe sowie der Frühförderung, dem Elterngeld, PäPKi-Kursen und vieles mehr zur Entwicklung des Kindes werden beantwortet.
Eine weitere Angebotspalette bietet die Sparte Kreatives und Wissenswertes.
Hier geht es um musikalische Früherziehung, Spielsachen zum Selbernähen, Vorlesen, Krabbeln und Laufen, Bewegungsangebote, Kindersicherheit im PKW, Spielzeugausstellung u.v.m.
Was an einem solchen Tag natürlich nicht fehlen darf, ist ein Kindersachenflohmarkt. Die Anzahl der zu vergebenen Plätze ist allerdings aus Platzgründen begrenzt. Wer Interesse hat, sollte sich schnell im Rathaus anmelden.
Im Unterhaltungsprogramm gibt es eine Selfi-Fotoüberraschungsaktion. Für die Eltern gibt es im Café Gelegenheit, sich untereinander bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen auszutauschen.
Wer Fragen zur Veranstaltung hat oder sich für den Kindersachenflohmarkt anmelden möchte, kann sich telefonisch im Familien –und Kinderservicebüro bei Ingrid Kavanagh, Tel.: 0421/5695-235 oder beim Team Jugend Thorsten Meyer, Tel.: 0421/5695-231 melden.


Zusätzliche Informationen